Head

NRW-Cup 2018  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 12. Juni 2018

Am 24.06.2018 findet der NRW-Cup 2018 in der Stadthalle Oer-Erkenschwick statt. Auch viele Waltroper werden an dem Turnier teilnehmen.

mehr

5. MAT 2018 

Geschrieben von Jörn Gasper am 10. Juni 2018

Am fünften Monatsabschlussturnier nahmen acht Waltroper teil.

mehr

Jugend-Vereinsmeister 2018: Tobias und Jurek  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 03. Juni 2018

Am Samstag endete die Jugend-Vereinsmeisterschaft, die in zwei Altersklassen ausgetragen wurde: In der U11 gewann Tobias Bayerl, Jurek Kulaschewitz setzte sich in der U20 gegen die Konkurrenz durch.

mehr

Wattenscheid dominiert Fronleichnamsblitz 2018 

Geschrieben von Jens Brautmeier am 31. Mai 2018

Der SV Wattenscheid hat die 62. Auflage des Fronleichnamsblitzturniers gewonnen und wies damit Vorjahressieger Bochum in die Schranken. Bei der Jugend gewann Horst-Emscher.

mehr
Bild 2

1

Abstieg 

Geschrieben von Frank Neumann am 27. Mai 2018

Waltrop IV kommt über ein Unentschieden gegen SV Ickern III nicht hinaus

mehr

4. MAT 2018 

Geschrieben von Jörn Gasper am 13. Mai 2018

Am vierten Monatsabschlussturnier nahmen fünf Waltroper teil. Das Turnier wurde doppelrundig ausgetragen.

mehr

Jörn Gasper gewinnt Vereinspokal 

Geschrieben von Marius Eckert am 13. Mai 2018

Am Donnerstag trafen sich elf Waltroper am Lehnemannshof, um den Vereinspokal auszuspielen. Im Finale konnte sich Jörn Gasper gegen Andreas Winterberg durchsetzen.

mehr

Vereinspokal an Christi Himmelfahrt 

Geschrieben von Marius Eckert am 01. Mai 2018

Wie gewohnt findet an Christi Himmelfahrt, also am 10.05.18 der alljährliche Vereinspokal statt.

mehr

Borkener Jugendopen - Platz 3 für Sebastian in der U16  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 30. April 2018

Johannes Feldkämper, Tobias Bayerl und Jonas Wolter (alle U8), Ben Kurpiers (U10), Lukas Mücke, Sebastian Schmidt (beide U16) und Fabio Hagelskamp (U18) traten am vergangenen Samstag erstmals beim Jugendopen in Borken an.

mehr
Bild 2

Erfolgreicher Saisonabschluss gegen SV Welper 

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 30. April 2018

Mit 4,5 - 3,5 gewinnt die erste Mannschaft zum Saisonende beim SV Welper 2, verpasst aber knapp den Aufstieg in die Verbandsliga.

Für beide Teams boten sich vor dem Mannschaftskampf noch Aufstiegschancen in die Verbandsliga bzw. zumindest Chancen auf das Erreichen des Relegationsplatzes. Auch von daher nachvollziehbar, dass beide Teams in Bestbesetzung antraten.

Marius sorgte nach ca. 2:40 Stunden für die Führung. Er gewann in der Eröffnung einen Bauern, wonach eine Partie mit entgegengesetzten Rochaden mit Angriffschancen für beide Seiten entstand. Marius Angriff schlug schneller durch, wodurch er entscheidend Material gewann.
1,0 - 0,0 für Waltrop

Ich besaß zwar eine druckvolle und etwas vorteilhafte Stellung, verbrauchte hierfür allerdings zu viel Zeit und geriet in Zeitnot. Daher einigte man sich auf Remis.
1,5 - 0,5 für Waltrop

Franks Partie war bis zum Endspiel mit gleichfarbigen Läufern sehr ausgeglichen. Frank gelang es nicht, seinen König auf die richtigte Brettseite zu bekommen, sodass er einen entscheidenden Bauern nicht halten konnte.
1,5 - 1,5

Andreas stand lange Zeit gut. Im Endspiel besaß er einen Freibauern auf der b-Linie. Diesen konnte er jedoch nicht entscheidend einsetzen, weshalb man sich auf Remis einigte.
2,0 - 2,0

Daniel kam sehr gut aus der Eröffnung heraus, ließ danach allerdings stark nach und wickelte in ein unklares Mittelspiel ab. Am Ende war er seinem Gegner taktisch überlegen und gewann Material, womit er diesen zur Aufgabe zwang.
3,0 - 2,0 für Waltrop

Jörn erwischte einen schlechten Tag und spielte eine für seine Verhältnisse schwache Partie. Am Ende konnte er jedoch noch ein glückliches Dauerschach erzwingen.
3,5 - 2,5 für Waltrop

Rolf musste in seiner 9. Partie dieser Saison erstmals die schwarzen Figuren führen, was allerdings einer für ihn vorteilhaften Stellung nicht im Wege stand. Mit einigen Bauern Vorteil sah er schon wie der sichere Sieger aus, musste einem weit vorgerückten gegnerischen Freibauern dann jedoch Tribut zollen.
3,5 - 3,5

Martin sorgte nach ca. 4 1/2 Stunden für die Entscheidung des Mannschaftskampfes. In der Eröffnung erzielte er leichten Vorteil. Nach langem Kampf gewann er eine Qualität, welche er im Endspiel gewinnbringend verwerten konnte.
4,5 - 3,5 für Waltrop

Mit 12 - 6 Mannschaftspunkten belegt die erste Mannschaft in der Abschlusstabelle der Verbandsklasse Gruppe 1 den 3. Rang von 10 Teams. Damit ist der Aufstieg in die Verbandsliga zwar leider knapp verpasst worden, da in dieser Saison nur der 2. Platz und nicht wie in den vergangenen Jahren der dritte Platz zur Teilnahme an der Aufstiegsrunde berechtigt. Allerdings ist ein deutlicher Aufwärtstrend im Vergleich zu den vorherigen Spielzeiten in der Verbandsklasse auch unverkennbar.







2. MAT & 3. MAT 2018 

Geschrieben von Jörn Gasper am 24. April 2018

Beide Turniere wurden doppelrundig ausgetragen.

mehr
Bild 2

Waltrop IV mit Niederlage bei Königsspringer Haltern 3 

Geschrieben von Frank Neumann am 23. April 2018

Jetzt kommt es zum Abstiegsendspiel

mehr
Bild 2

Fünfte verpasst direkten Wiederaufstieg nur knapp 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 15. April 2018

Die fünfte Mannschaft hat sich mit einem 6-2 Sieg gegen die fünfte Mannschaft des SK Sodingen/Castrop aus der Saison verabschiedet. Da die Konkurrenz ebenfalls nicht patzte, verpassen unsere Jugendlichen leider knapp den Aufstieg in die 1. Kreisklasse.

mehr

Waltroper Vereinsmeisterschaft 2018 

Geschrieben von Marius Eckert am 04. April 2018

Am 20.04. beginnt die diesjährige Vereinsmeisterschaft, wie letztes Jahr werden alle Runden am Lehnemannshof ausgetragen. Es wäre schön, wenn die Teilnehmerzahl aus dem letzten Jahr übertroffen wird.

mehr

Osterblitzturnier 2018 

Geschrieben von Marius Eckert am 03. April 2018

Am Karfreitag fand traditionell das Osterblitzturnier der Senioren statt. 16 Waltroper trafen sich am Lehnemannshof, um den Titel auszuspielen.

mehr

Volles Haus beim Osterblitzen der Jugend  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 02. April 2018

14 Kinder und Jugendliche nahmen an Karsamstag an den traditionellen Blitzturnieren teil. In drei Altersklassen (U10, U15, U20) wurde um bunte Ostereier und leckere Schokoladenhasen geblitzt.

mehr

2. Borkener Jugendopen  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 02. April 2018

Am 28. April richtet die Schach-Abteilung des TV Borken ein Jugendopen aus. An dem Turnier werden erstmals auch Nachwuchsspielerinnen und -spieler aus unserem Verein teilnehmen.

mehr

Sebastian bei der VJEM 2018  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 25. März 2018

Sebastian Schmidt (DWZ 1582) nahm an der Einzelmeisterschaft der Schachjugend Ruhrgebiet in der Altersklasse U16 teil. Das Turnier wurde erstmals im Stimberghotel ausgetragen. Im Folgenden sind die Ergebnisse von Sebastian aufgelistet.

mehr

Osterblitzturniere für Kinder und Jugendliche  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 25. März 2018

Ostern steht vor der Tür - Karsamstag finden wieder die traditionellen Blitzturniere für unsere Kinder und Jugendlichen statt.

mehr

Jetzt anmelden - Fronleichnamsblitzturnier am 31.05.2018 

Geschrieben von Jens Brautmeier am 23. März 2018

Der Schachverein Waltrop lädt auch in diesem Jahr zu den Neuauflagen der Fronleichnamsblitzturniere. Ab jetzt könnt Ihr Euch anmelden mit einer E-Mail an spielleiter@schachverein-waltrop.de!

mehr