Head
Bild 2

Wichtiger Sieg gegen SG Mengede II 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 13. November 2018

Am vergangenen Wochenende siegte die zweite Mannschaft gegen die SG Mengede II mit 6,5 - 1,5 und sammelte so zwei enorm wichtige Mannschaftspunkte.

mehr
Bild 2

Jugend verliert gegen Essen-Werden  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 10. November 2018

2,5:3,5-Niederlage im zweiten Saisonspiel.

mehr
Bild 2

Sieg im Spitzenspiel 

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 08. November 2018

Mit 6,5 : 1,5 gewinnt Waltrops Erste bei SC Listiger Bauer Essen 1.

mehr

Vereinsabend fällt aus 

Geschrieben von Marius Eckert am 08. November 2018

Der heutige Vereinsabend bei Benthaus-Büchner fällt aus.

Marius und Andreas gewinnen Mitternachtsblitzen 2018  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 01. November 2018

18 Vereinsmitglieder traten beim diesjährigen Mitternachtsblitzturnier bis in tief in die Nacht gegeneinander an. Am Ende teilten sich wie bereits im letzten Jahr Marius Eckert und Andreas Winterberg den Turniersieg.

mehr

BJEM 2018/2019 - Guter Start für die Waltroper Teilnehmer  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 29. Oktober 2018

Am Samstag fand der erste Spieltag der BJEM statt. 48 Kinder und Jugendliche treten in verschiedenen Altersklassen bis März 2019 gegeneinander an; 13 Teilnehmer vertreten den SV Waltrop. Die Ergebnisse konnten sich überwiegend sehen lassen.

mehr
Bild 2

1

Wer hätte das gedacht... 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 28. Oktober 2018

Ausgerechnet gegen Rochade Eving 1, das an fast jedem Brett als Favorit in den Kampf ging, erzielte die zweite Mannschaft am heutigen Sonntag am zweiten Spieltag der Verbandsbezirksliga den ersten Mannschaftspunkt.

Holger musste am dritten Brett früh aufgeben. Ein ärgerlicher Einsteller entschied die Partie schon nach relativ kurzer Spielzeit zu Ungunsten des Waltropers.

Holger Paris(1649) - Rüdiger Hornung(1891) 0.0 : 1.0
Aktueller Spielstand: 0.0 : 1.0

Als nächstes gab sich Andreas an Brett 5 geschlagen. Er verlor mehrere Bauern im Mittelspiel, was letztlich im Endspiel zur Niederlage führte.

Andreas Odenwald(1628) - Karl-Heinz Jähnicke(1745) 0.0 : 1.0
Aktueller Spielstand: 0.0 : 2.0

Franks Gegner spielte das Damengambit und schaffte es, im Mittelspiel einen gefährlichen Freibauern in Franks Stellung zu installieren. Dieser war am Ende nur noch unter Materialverlust zu stoppen, sodass sich Frank zur Aufgabe gezwungen sah. Positiv hervorzuheben ist, dass sich Franks Kontrahent trotz Handyklingelns kurz nach Spielbeginn dazu entschied, die Partie fortzusetzen und nicht zu reklamieren.

Frank Nagel(1549) - Erik Sprungala(1697) 0.0 : 1.0
Aktueller Spielstand: 0.0 : 3.0

Am zweiten Brett erzielte Marco den ersten halben Punkt. Im Mittelspiel sah er sich einigem Druck ausgesetzt. Er verteidigte sich aber souverän und einigte sich schließlich in einem ausgeglichenem Turmendspiel mit seinem Gegner auf Remis.

Marco Harde(1697) - Franz Michalek(1880) 0.5 : 0.5
Aktueller Spielstand: 0.5 : 3.5

Jörg, der als einziger als DWZ-Favorit in seine Partie ging, sorgte dann für den ersten Sieg. Er erarbeite sich in der Eröffnung einen erheblichen Entwicklungsvorsprung. Er stand sehr aktiv und erhöhte Schritt für Schritt den Druck, bis er entscheidend Material gewann.

Jörg Hilbig(1584) - Jörg Vollenberg(1357) 1.0 : 0.0
Aktueller Spielstand: 1.5 : 3.5

Am vierten Brett kam es zu heterogenen Rochaden. Sebastian opferte einen Bauern, um Linien gegen den gegnerischen König zu öffnen. Die Partie befand sich lange Zeit im dynamischen Gleichgewicht und beide Spieler verbrauchten viel Bedenkzeit, bis sein Gegner ungenau fortsetzte. Sebastian nutzte dies recht präzise aus und beendete die Partie dann im Königsangriff.

Sebastian Schmidt(1689) - Dirk Pahne(1953) 1.0 : 0.0 !!
Aktueller Spielstand: 2.5 : 3.5

Dogukan konnte dann den Ausgleich an Brett sechs perfekt machen. Als Nachziehender spielte er sehr solide und schaffte es dann im späten Mittelspiel, einen Bauern zu gewinnen. Mit ein bisschen Mithilfe des Gegners gewann er draufhin das wohl noch zu haltende Turmendspiel.

Dogukan Atali(1684) - Karl-Heinz Regber(1664) 1.0 : 0.0
Aktueller Spielstand: 3.5 : 3.5

Am Spitzenbrett fand sich Markus in einer taktischen Stellung wieder. Er gewann eine Figur für drei Bauern. In Folge dessen erreichte er eine klare Gewinnstellung. Leider verpasste er es, seine Chancen zu nutzen und musste dann in die Punkteteilung einwilligen. Dennoch ein starkes Ergebnis gegen einen von der Zahl deutlich stärkeren Gegner.

Markus Driller(1702) - Klaus Kleibaumhüter(2070) 0.5 : 0.5 !!


Endergebnis: 4.0 : 4.0

Ein überraschender aber daher umso wertvoller erster Punktgewinn gegen einen starken Gegner im Abstiegskampf.

Weiter geht es am 11. November mit einem Heimspiel gegen die zweite Mannschaft der SG Mengede.

Kommentare

Geschrieben von admin am 29. Oktober 2018 15:23 Uhr

Das war ein unerwarteter Punkt. Sehr schön. :)

Halloweenblitzturnier 2018  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 14. Oktober 2018

Am 31. Oktober findet wieder bereits zum 11. Mal das traditionelle Mitternachtsblitzen statt. Alle Vereinsmitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

mehr

1

Die BJEM 2018/2019 steht vor der Tür!  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 09. Oktober 2018

Die Bezirksjugendeinzelmeisterschaft beginnt am 27. Oktober beim SV Datteln. Die weiteren Spieltage finden am 24. November, 12. Januar und 16. März statt. Die Runden starten jeweils um 14:00 Uhr.

mehr

9. MAT 2018 

Geschrieben von Jörn Gasper am 08. Oktober 2018

Am neunten Monatsabschlussturnier nahmen sieben Waltroper teil. Das Turnier wurde doppelrundig ausgetragen.

mehr
Bild 2

Waltrop 1 gewinnt gegen Kirchhellen 1 

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 07. Oktober 2018

Mit einem 6,0 - 2,0 Sieg gegen SF Kirchhellen 1 übernimmt Waltrop 1 die Tabellenspitze.

mehr
Bild 2

Erster Sieg in der Kreisklasse 1 

Geschrieben von Frank Neumann am 07. Oktober 2018

Waltrop IV und RE-Altstadt III trennen sich 2,5 zu 1,5

mehr

Sommerliches Herbstfest mit schönem Auftaktturnier 

Geschrieben von Jens Brautmeier am 07. Oktober 2018

Zu einem Herbstfest hatte der Vorstand eingeladen - ein kleines Sommerfest war es in Anbetracht des tollen Wetters. Rund 40 Gäste kamen zu dem Fest und nahmen zum Großteil auch am Saisonauftaktturnier teil.

mehr
Bild 2

Rabenschwarzer Tag für die Zweite 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 05. Oktober 2018

Am ersten Spieltag empfing Waltrop II die erste Mannschaft des SV Datteln. Dass es eine brutal schwierige Saison werden würde, war schon vor Saisonbeginn klar, dennoch ist die 0,5 - 7,5 Auftaktniederlage mehr als ernüchternd.

mehr
Bild 2

Erste startet erfolgreich 

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 23. September 2018

Mit 5,5 - 2,5 setzt sich die erste Mannschaft zum Saisonauftakt in der Verbandsklasse Gruppe 2 in Essen gegen Rochade Rüttenscheid 1 durch.

mehr
Bild 2

Jugend verpasst Auftaktsieg gegen Brackel nur knapp 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 23. September 2018

Am Ende endete der erste Jugendliga-Mannschaftskampf der neuen Saison gegen die dritte Mannschaft der SF Brackel mit 3.0 : 3.0. In Anbetracht des Spielverlaufes wäre ein Sieg mehr als möglich gewesen.

mehr
Bild 2

Waltrop III startet mit klarem Sieg 

Geschrieben von Jens Brautmeier am 17. September 2018

Waltrop III startet mit einem deutlichen Sieg in die neue Saison und besiegte den SC Recklinghausen Altstadt II mit 4,5:1,5 Punkten beim Heimspiel.

mehr
Bild 2

Traumstart in die neue Saison  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 16. September 2018

Fünfte startet mit 8:0-Sieg gegen Rochade Disteln 4.

mehr
Bild 2

Waltrop IV eröffnet die Saison 

Geschrieben von Frank Neumann am 09. September 2018

Zum Auftakt erreicht das Team ein 2:2 gegen Königsspringer Haltern IV

mehr

1

Waltroper Stadtmeisterschaft 2018 

Geschrieben von Marius Eckert am 07. September 2018

Am Freitag, den 14.09.18 beginnt die diesjährige Waltroper Stadtmeisterschaft. Herzlich eingeladen sind alle Vereinsmitglieder sowie interessierte Waltroper Hobbyspieler.

mehr