Head

Vereine

Hier findet Ihr die Links zu allen Vereinen aus dem Schachbezirk Herne/Vest und rund um Waltrop.

Doppelbauer Brambauer
KS Haltern
Rochade Disteln
RSG Läufer-Ost
SC RE-Altstadt
SF Essen Werden
SG Drewer
SG Suderwich
SK Herne-Sodingen 1924
SK Ickern
SV Castrop-Rauxel
SV Constantin Herne
SV Datteln 1924 e.V.
SV Erkenschwick
SV Hullern
SV Unser Fritz
SV Zeppelin Herne



Verbände

Der Schachverein Waltrop 1922 e.V. ist dem Schachbezirk Herne/Vest zugehörig. Dieser gehört zum Schachbund NRW, welcher wiederum dem Deutschen Schachbund (DSB) untergeordnet ist. Hier geht es zu den Verbänden:

Schachbezirk Herne/Vest Der Schachverein Waltrop ist dem Schachbezirk Herne/Vest zugehörig. Auf der Seite sind sowohl Termine eingestellt, als auch Verlinkungen zu den Spielklassen des Schachbezirks.
Schachbund NRW Der Schachbund NRW ist der nächst höhere Verband, dem der SVW zugehörig ist. Termine zu Verbands- und Landesmeisterschaften sind den Seiten zu entnehmen.
Deutscher Schachbund Auf den Seiten des Deutschen Schachbundes sind stets die aktuellen Nachrichten aus der deutschen Schachwelt zusammengefasst. Außerdem sind dort Informationen zu den Nationalteams sowie zu Breitenschach, Frauenschach und Seniorenschach zusammengefasst.
DWZ-Liste der SVW- Mitglieder Wer wissen möchte, wie die aktuelle DWZ oder die der Vereinskameraden ist, findet sie unter diesem Link.

Schach online

Ob spielen, trainieren oder informieren - zum Thema Schach gibt es ein breites Angebot im Internet. Wir haben Euch eine kleine Auswahl zusammengestellt!

Entwicklungsvorsprung Internationaler Schachmeister Georgios Souleidis betreibt diesen Blog. Man findet alles rund ums königliche Spiel. Neben Kommentaren zu aktuellen Partien, finden sich Kolumnen zu aktuellen Ereignissen. Viele weitere interessante Links sind eingestellt.
Rank Zero Ein Blog von Olaf Teschke, Institut für Mathematik in Berlin, der sich selbst nicht ganz so bierernst nimmt. Berichte sind zeitnah und unterhaltsam verfasst und sind nicht ausschließlich auf Schach festgelegt. Man kann beim Stöbern durch die Seiten durchaus mal die Zeit vergessen.
Schachblätter Die Page wird von Carsten Herrmann und Stefan Kalhorn betrieben. Neben aktuellen Meldungen finden sich weitere interessante Links, auch zu nicht Schach-Themen.
Schachblog Schachblogger sind internationale Meister und Experten des königlichen Spiels. Die aktuellen Berichte sind sehr informativ und vermitteln interessante Hintergrundinformationen.
The Week in Chess (TWIC) Die allseits bekannte Homepage (englisch) von Marc Crowther bietet neben vielen Informationen wöchentlich kostenfrei Partien von laufenden Turnieren in gängigen Dateiformaten zum Download an.
New in Chess (NIC) Als Magazin seit Jahren ein Muss für den ambitionierten Spieler. Neben so bekannten Größen wie Jjan Timman und Dirk Jan Ten Geuzendam (Chefredakteur) finden sich interessante Beiträge von Jeroen Bosch. Jeroen Bosch stellt monatlich eine Partie unter dem Themenaspekt der von Ihm verfassten Bücher SOS auf die Seite ein. Weiterer Schwerpunkt sind gute und detaillierte Buchbesprechungen.
Schachlinks Unter Ausschreibung finden sich hier regelmäßig anstehende Schachturniere.
H.O.R.S.T. Enthält eine Testversion eines Schachprogramms zum Erweitern der Eröffnungskenntnisse.
Schachversand Ullrich Online-Shop des Schachversands Ullrich, dem Schachversand, dem der Schachverein Waltrop vertraut. Hier gibt es alles, was es zum Thema Schach zu kaufen gibt.
Schachversand Niggemann Online-Shop des Schachversands Niggemann. Hier kann man sich über Schachbücher, Schachcomputer, Software und Spielmaterial erkundigen.
Chess Tactics Server (CTS) Auf dem Chess Tactics Server (CTS) sind mehr als 36.000 Taktikaufgaben zu finden! Generell ist die Einwahl als Gast möglich. Wenn das Konzept gefällt ist eine kostenlose Anmeldung möglich. Nach der Einwahl als Gast oder registrierter Anwender wird eine Stellung auf dem Bildschirm dargestellt und zunächst ein Zug automatisch ausgeführt. Mit dem Wechsel des Zugrechts beginnt die eigene Denkarbeit – der richtige Zug ist zu spielen. Die Zeitvorgabe und eine automatische Auswertung machen die Sache ganz schön knifflig. Die Aussicht darauf, langsam die Ratingliste zu erklimmen, gibt aber stets ausreichend Motivation, nicht locker zu lassen.